Kostenloser Versand ab CHF 50.–
Bestellung per Rechnung möglich
aerobel

Krokodillok SBB Holzbausatz

Artikelnummer: AB-3010

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

79.–

Lagerstatus: An Lager
Wird morgen versandt

Krokodillok SBB Holzbausatz

Wissenswertes zur Be 6/8 Krokodillokomotive SBB

Die Be 6/8 / Ce 6/8 ist eine Gotthard-Güterzug-Elektrolokomotive der SBB. Die Be 6/8 bekam wie ihre später entwickelten Schwestern Ce 6/8III den über die Grenzen hinaus bekannten Spitznamen «Krokodil». Am 30. Juni 1917 hatte die SBB die vier Probelokomotiven Be 4/ 6 bestellt.Diese vier Lokomotiven hätten dann nach ihrer Ablieferung ausgiebig erprobt werden sollen. Die Elektrifizierung der Gotthardstrecke stand nach Planung (Fertigstellung 1920) kurz bevor. Viele Fachleute waren durch den Einsatz im Aktivdienst während des ErstenWeltkrieges nicht zur Verfügung. Im weiteren wurde das soziale Klima in der Schweiz durch den Schweizer Generalstreik massiv belastet. Im Frühling 1918 (10 Monate vor Ablieferung der Probelokomotiven) bestellte die SBB deshalb neben den schweren Gebirgs- Reisezuglokomotiven Be 4/6 und Be 4/7 die schweren Gebirgs- Güterzuglokomotiven Ce 6/8II 14251–14260 mit der Achsfolge 1’C+C1’.Weil mit dem Winterthurer Schrägstangenantrieb gewisse kinematische Probleme bei der Probelokomotive Ce 6/8I befürchtet wurden, folgte die SBB der Empfehlung der Industrie zu einer Lokomotive mit der Achsfolge 1’C+C1’ anstatt der Drehgestellanordnung (1’C)(C1’) mit einem einteiligen Lokomotivkasten. Auch ein anderer Stangenantrieb wurde vorgeschlagen. Die Lokomotive bestand nicht mehr aus einem Kasten, sondern aus drei Teilen, nämlich zwei schmalen Vorbauten und einem normalbreiten Mittelteil, die gelenkig miteinander verbunden waren. Die SBB verlangte von der Industrie die Erfüllung des nachfolgenden Pflichtenheftes. Die Lokomotiven müssen die Strecke zwischen Goldau und Chiasso innerhalb 28 Stunden mit einer jeweiligen Standzeit von 15 Minuten in den Endbahnhöfen mit einer Anhängelast von 860 t zweimal zurücklegen können. Bei einer Steigung grösser als 10 ‰ darf mit Schiebelokomotiven nachgeschoben werden.

3D - Modellbausatz

  • aus einseitig graviertem, hellem Pappelsperrholz (3mm)
  • zum einfachen Zusammenstecken und Verkleben
  • alle Teile perfekt lasergeschnitten (kein Ausschneiden nötig)
  • Länge: 67cm / Breite: 11,5cm / Höhe: 15,5cm / Räder frei drehend
  • Schritt für Schritt Bauanleitung mit zusätzlicher Explosionszeichung
  • Räder und Gestänge frei drehend

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie geben Ihre Meinung ab zu: Krokodillok SBB Holzbausatz

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Produktqualität
Preis/Leistung
Erfüllt der Artikel die Erwartungen