Kostenloser Versand ab CHF 50.–
Bestellung per Rechnung möglich
Futaba

FX-32-R7008 2,4 GHz FASSTest /

Artikelnummer: P-CBFX32EU

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

989.– statt 1'199.–

Lagerstatus: Beim Lieferanten an Lager
Versand voraussichtlich in 2-5 Werktagen

FX-32-R7008 2,4 GHz FASSTest /

The Top One - in Futaba-Qualität. Die FX-32 ist ein vollständig ausgebauter 18-Kanal Pultsender der Spitzenklasse mit integrierter Telemetriefunktion, in 2,4 GHz FASSTest® Technologie.

Highlights

  • FASSTest® 2.4GHz Technologie
  • Überlegene Störsicherheit durch Kombination der Vorteile von DSSS und FHSS Modulation
  • Zukunftssicher (entspricht schon jetzt der neuen EU-Norm)
  • 32-Kanal Telemetrie System
  • Bis zu 1000m Telemetrie-Reichweite
  • Echtzeitanzeige in großem Display
  • Sprachausgabe, Melodie- und Tonausgabe, Vibrationsalarm
  • Datenaufzeichnung von Steuersignalen und Telemetriedaten
  • 94 x 35 mm großes, hintergrundbeleuchtetes Display (255 x 96 dot)
  • S.BUS Technologie für volldigitale Einbindung von S.BUS-Servos, S.BUS-Reglern und S.BUS-Sensoren
  • Vollausgebauter 18-Kanal-Sender mit 20 frei programmierbaren Bedienelementen
  • Präzise Steuerknüppel mit Open-Stick-Mechanik und 12 bit Auflösung
  • spielfrei
  • 4-fach kugelgelagert

Übertragung

  • 18 Kanäle
  • FASSTest®-Technologie (Futaba Advanced Spread Spectrum Technologie)
  • Die FASSTest® Hybrid-Technologie vereint die Vorteile von DSSS und FHSS Modulation, mit einer extremen Kanalspreizung (Spreizfaktor 11)
  • DSSS Spreading kombiniert mit einem optimierten FHSS Frequenzhopping ergeben eine überragende Störsicherheit und ultraschnelle Reaktionszeiten für ein präzises, direktes Steuergefühl.
  • 100 mW Sendeleistung
  • Real-Time-Response – Echtzeitsteuerung
  • Die Ansprechzeit (vom Betätigen des Steuerknüppels bis zur Servoreaktion) des FASST / FASSTest® Systems ist deutlich schneller als andere 2,4 GHz Systeme.
  • Sehr hohe Reichweite >3000m
  • Ultraschnelle, direkte, durchgängig digitale Modulation für kürzeste Reaktionszeiten
  • Umschaltbarer FASSTest® High-Speed Modus für ultraschnelle Ansteuerung von Digitalservos mit 6,3 ms (12-Kanal, reduzierte Telemetriefunktionen)
  • Easy Link - äußerst einfaches, schnelles Bindingverfahren zwischen Sender und Empfänger
  • Extrem schnelles und sicheres automatisches Re-Binding auch unter schwierigen Bedingungen
  • Intelligentes Servo-Timing zur gleichmäßigen Servoansteuerung und Verhinderung von Servolaufzeit unterschieden
  • Dual Antenna Diversity – blitzschnelles Umschalten zwischen zwei Empfangsantennen für optimale Empfangssignalqualität (je nach Empfänger)
  • Pre-Vision – FASST / FASSTest® Empfänger scannen das Eingangssignal permanent und wenden eine intelligente Futaba-Fehlerkorrektur an.
  • Kein Reaktionsgeschwindigkeitsverlust auch bei stark belegtem Frequenzband
  • Integrierte Reichweitentestfunktion zur Überprüfung der Reichweite vor dem Start
  • Modulationsart umschaltbar auf FASST oder FHSS für Abwärtskompatibilität mit bestehenden Futaba Komponenten

Telemetrie

  • Synchronisierte, bidirektionale Kommunikation zwischen Sender und Empfänger mit hoher Telemetrie Datenrate (bis zu 9 mal pro Sekunde)
  • 32 Telemetrie Kanäle
  • Bis zu 1000m Telemetrie-Reichweite
  • Echtzeitanzeige der Telemetriedaten auf integriertem Display
  • Sprachausgabe über frei zuordenbaren Schalter
  • Melodie- und Tonausgabe (für differenzierte Varioinformation)
  • Vibrationsalarm
  • Datenaufzeichnung von Steuersignalen (Knüppelbewegungen) und Telemetriedaten auf SD-Karte
  • PC-Auswertungssoftware für aufgezeichnete Telemetrie- und GPS-Daten sowie Steuersignalen
  • Empfängersignalstärke-Anzeige zur Überwachung der Reichweite
  • Entfernungswarnsystem (mit optionalem GPS-Sensor) für sichere Flüge an der Sichtgrenze
  • Empfänger-Unterspannungswarnsystem zur Überwachung des Empfängerakkus
  • Frei konfigurierbare Ausgabe der Telemetriedaten über Display, Ton, Sprache und Vibration

Ergonomie

  • Präzisionssteuerknüppel mit 12-bit (4096 Schritte) Auflösung für präzise und feinfühligste Steuerung
  • Die "Open-Stick"-Mechanik der Steuerknüppel ist 4-fach kugelgelagert und nahezu spielfrei
  • 94 x 35 mm großes Hintergrundbeleuchtetes Display (255 x 96 dot) mit hohem Kontrast für beste Ablesbarkeit auch bei starkem Sonnenlicht
  • Grafische Bedienoberfläche und intuitives Cap-Touch-Steuerrad (mit Tastensperre) zur einfachen Bedienung aller Funktionen
  • 7 Sprachen zur Auswahl : Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Tschechisch oder Holländisch.
  • Einheitliche, intuitive Futaba-Bedienungsführung für einfachen Umstieg
  • Bedienelemente frei zuordenbar
  • Kanalbelegung frei zuordenbar
  • Ausgebaut mit 20 Bedienelementen: 6 Schalter, 2 Drehgeber, 2 digitale Drehgeber
  • Die beiden digitalen Drehgeber ermöglichen eine praktische Bedienung von Zusatzfunktionen ohne Loslassen der Steuerknüppel
  • Für alle Steuergeber (auch Schalter etc.) frei wählbare Trimmerauswahl
  • Der FX-32 Sender verfügt über die bewährte Rotary-Trimmung. Diese Technik vereint die Vorteile der traditionellen analogen Trimmung mit denen der digitalen Trimmung. Mit einer Bewegung werden Richtung und Größe des Trimmwertes eingestellt und automatisch gespeichert.
  • Hardware-Umpolung für alle Geber und Schalter zur freien Festlegung der Schaltrichtung
  • Modellspeicher Direktwahl im Startdisplay für schnelle Modellauswahl
  • Die Steuerknüppelmechanik ist im Universalmode ausgelegt und kann vom Anwender von „Drossel rechts“ auf „Drossel links“ umgestellt werden.
  • Mode 1-4 umschaltbar

Lehrer-/Schülerfunktion

  • wahlweise mit optionalem Kabel oder Funkmodul
  • mit Einzelfunktionsumschaltung (Lehrer kann einzelne Funktionen dem Schüler freigeben) und Mix-Betrieb (Lehrer kann alle Funktionen übersteuern)
  • Frei konfigurierbare Schüler-Lehrer Kanalzuordnung

S.BUS-Technologie

  • Digitale BUS-Technologie für den Modellsport
  • Zukunftsweisender serieller Steuerbus.
  • Volldigitale Einbindung von S-BUS Komponenten wie S.BUS Servos, S.BUS-Reglern und S.BUS-Sensoren S.BUS1 und S.BUS2 (bidirektional) kompatibel
  • Erlaubt ideale Platzierung aller Komponenten mit effizienter Verkabelung
  • Zukunftssichere digitale Technologie für alle künftigen Futaba-Komponenten S.BUS-Komponenten können direkt über den Sender programmiert und angemeldet werden
  • Serielles digitales Signal ideal für Flybarless-Systeme, Kreisel und Akkuweichen

Funktionen - Futaba FX-32-R7008 2,4 GHz FASSTest

  • 30 Modellspeicher integriert, unendlich erweiterbar mit SD-Karte (bis 2 GB, SD und SD-HC), 3916 Modelle per optionaler 2GB SD-Karte.
  • Modellspeicherdaten der Sender T12FG und FX-30 direkt von der SD-Karte lesbar.
  • Grafischer Servomonitor zur übersichtlichen Anzeige aller Servowege mit Servotestfunktion
  • Breiter Empfängerspannungsbereich von 3,6V bis 8,4V für flexible Auswahl des Empfängerakkus
  • Zukunftssicher durch Softwareupdatefähigkeit per SD Karte.
  • Praxiserprobte Mischermenüs zur Programmierung aller Servos und Mischfunktionen je nach Modelltyp
  • Modelltypabhängige Spezialmischprogramme für:
  • Motormodelle (2-6 Klappen),
  • Seglermodelle (2-8 Klappen),
  • Hubschrauber (6 Taumelscheibentypen)
  • 8 Flugzustände für jeden Modellspeicher frei programmierbar zur optimalen Einstellung jedes Flugzustandes - Flugzuständsumschaltung mit Prioriätsvergabe und Umschaltverzögerung für weiche Übergänge. Freie Namensgebung.
  • Programme für alle Leitwerkstypen: Normal, V-Leitwerk, Delta, Nurflügler, getrennte Höhenruder (Ailvator)
  • Servowegeinstellung mit Limit-Funktion für alle Propkanäle
  • Servoumpolung und Mittenverstellung für alle Propkanäle
  • Trimmgeber wahlweise flugzustandsabhängig
  • Trimmwertanzeige in Stepp oder %
  • Failsafeeinstellung und Battery-Failsafe-Einstellung
  • 2 Betriebsstundenzähler, davon einer modellspeicherbezogen
  • 2 freie einstellbare Stoppuhren, mit Memory Funktion
  • Umschaltbare Groß-Anzeige der Stoppuhren
  • Funktionstastensperre verhindert ungewollte Eingaben
  • Mit Logik-Schaltfunktion für Schalter und Steuerknüppel.
  • Digitale Steuerknüppeltrimmung, wahlweise mit Normal-, Center- oder ATL (asymmetrischer) Trimmfunktion. Wahlweise für Gruppenmodus (wirksam in allen Flugzuständen) oder im Einzelmodus (wirksam nur in dem jeweiligen Flugzustand).
  • Für jeden Steuergeber (auch Schalter und Schieber) frei wählbare Trimmgeber, wie Digitaltaster, Analog-Drehgeber oder Drehschieber.
  • Alternativ mit vorprogrammierten Steuergebereinstellungen von Linear über Exponential bis hin zur 9 (17)-Punktkurve. Mit getrennt einstellbarer Geschwindigkeitseinstellung und Verzögerung für Hin- und Rücklauf. Wahlweise für Gruppenmodus (wirksam in allen Flugzuständen) oder im Einzelmodus, (wirksam nur in dem jeweiligen Flugzustand).
  • 10 freie Programmmischer pro Modellspeicher. Mit vorprogrammierter, abrufbarer Steuergeber - Einstellung, von Linear bis 9-Punktkurve, welche auf 17-Punkte erweitert werden kann.
  • Wahlweise mit / ohne Trimmung. Misch-Modus „Stick to Stick” oder “Stick to Servo”.
  • Mit getrennter Verzögerungs- und Geschwindigkeits-Einstellung für Einschalt- und Ausschaltvorgang der Mischung.
  • Die Mischer können hintereinander geschaltet werden (Kaskadierung). Als Geber sind Schalter, Steuergeberfunktionen oder virtuelle Funktionen wählbar.
  • Mit Offsetfunktion und Feineinstellung per externer Mischanteilverstellung über Drehgeber, Schalter oder Steuerknüppel.
  • Wahlweise für Gruppenmodus (wirksam in allen Flugzuständen) oder im inzelmodus (wirksam nur in dem jeweiligen Flugzustand).
  • Alternativ kann jeder Programmmischer vom Kurvenmischer - in einen Offsetmodus umgeschaltet werden. Dieser Offset-Mischer erlaubt es, bis zu 4 Offsetwerte je Programmmischer, mit getrennter Verzögerungs- und Geschwindigkeitseinstellung für Einschalt- und Ausschaltvorgang auf frei wählbare Funktionen zu mischen.
  • Wahlweise zeitgesteuerte Offsetfunktion für bis zu 4 Funktionen, als Door-Sequenzer einsetzbar. Selbstverständlich kann diese Mischfunktion auch wahlweise für den Gruppenmodus (wirksam in allen Flugzuständen) oder im Einzelmodus, (wirksam nur in dem jeweiligen Flugzustand) aktiviert werden. Door Sequenzer

Lieferumfang - Futaba FX-32-R7008 2,4 GHz FASSTest

  • 1 Sender FX-32 2,4 GHz FASSTest® mit Alu-Transportkoffer
  • 1 Senderakku LiPo 7,4 V 3400 mAh
  • 1 FASSTest®-Empfänger R7008SB 2,4GHz
  • 1 Schalterkabel mit Ladebuchse
  • 1 12 V Lithium-Akku Ladegerät (2A)
  • 1 230 Volt SPS Netzteil zum Laden am Netz
  • 1 Alu-Transportkoffer

Technische Daten - Futaba FX-32-R7008 2,4 GHz FASSTest

  • Frequenzband: 2,4...2,4835 GHz
  • Abmessungen: 205 x 220 x 55 mm
  • Sendeleistung: 100 mW
  • Übertragungssystem: FASSTest® 16+2 Kanäle
  • FASSTest® 12 Kanäle
  • FASST Multi 16+2 Kanäle
  • FASST 7 Kanal
  • S-FHSS 8 Kanal
  • Gewicht ca.: 1035 g
  • Kanalraster: 2048 kHz
  • Funktionen: 18/36 Servos
  • Stromversorgung: 2S LiPo-Akku 3400 mAh
  • Weitere technische Daten: Kompatibel mit allen S-FHSS, FASST / RASST und FASSTest® Flug-Empfängern.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie geben Ihre Meinung ab zu: FX-32-R7008 2,4 GHz FASSTest /

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Produktqualität
Preis/Leistung
Erfüllt der Artikel die Erwartungen